Fahrsicherheitstraining (Motorrad + Pkw)-Termine 2022

Die Termine und freie Plätze für das „Könner-durch-Er-Fahrung-Programm“ sowie das SHT-Training nach DVR Richtlinien finden Sie unter nachstehendem Button, der Sie direkt auf unseren Trainingsplatz auf der Buchungsseite der Deutschen Verkehrswacht e.V. bringt. Für die Liste der Termine einfach nach unten scrollen. Hier finden sie auch weitere Infos und können Ihren Wunschtermin auch direkt online buchen.

Veranstaltungsort ist der Parkplatz des Fichtelgebirgshofs in Himmelkron.
Eine Anfahrtsskizze finden Sie hier …

Platzadresse: Frankenring 1, 95502 Himmelkron

Die Teilnehmergebühr für das Könner-Programm (KDE) beträgt 25 € und für das SHT-Training 95 €!

Sicherheits- und Hygienevorschriften für Fahrsicherheitstrainings

Aufgrund der weiterhin bestehenden Corona-Pandemie ist es aktuell notwendig, besondere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen einzuhalten. Insbesondere dürfen wir auf Folgendes hinweisen:
– Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.
– Zu den Trainings ist von den Teilnehmern ein FFP2-Mund-Nasenschutz mitzubringen und außerhalb des Fahrzeuges zu tragen.
– Bitte bringen Sie einen eigenen Stift mit.
– Die Kommunikation während der praktischen Übungen erfolgt über Funkgeräte. Diese werden nach jedem Fahrtraining desinfiziert.
   Für Motorradtraining: Aus hygienischen Gründen dürfen wir Sie bitten, Ihre eigenen Kopfhörer (Anschluss Klinke 3,5 mm) mitzubringen.
– Die Teilnehmer sind ausschließlich alleine im Fahrzeug, ein Wechsel des Fahrzeuges erfolgt nicht.
– Es wird eine Liste mit allen anwesenden Personen geführt.
– Die ausgehängten allgemeinen Hygienemaßnahmen sind einzuhalten.
– Teilnehmer mit Erkältungssymptomen und / oder Fieber bis 14 Tage vor dem Training dürfen an dem Training nicht teilnehmen. Der Trainer/die Verkehrswacht ist vor dem Training telefonisch zu verständigen.

Bitte beachten Sie: Je nachdem, wie sich die Situation entwickelt, kann es sein, dass darüber hinausgehende Maßnahmen notwendig werden. Den Weisungen des Trainers und der Helfer sind entsprechend Folge zu leisten. Der Trainer ist berechtigt, bei Nichteinhaltung der Sicherheits- und Hygienemaßnahmen den betreffenden Teilnehmer vom Training auszuschließen.

Die Maßnahmen mögen lästig erscheinen – sind jedoch nichts im Vergleich zu etwaigen Folgen einer Infektion. Schützen Sie sich selbst und schützen Sie andere. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

–> Download der Sicherheitsvorschriften: Stand März 2022

Sie suchen noch ein Geschenk?

Schenken Sie ein Stück Sicherheit – Ein Geschenkgutschein für ein SHT-Fahrtraining! Hier können Sie einen Gutschein bestellen.