Fahrsimulator für Blaulichtfahrten

Sicherheit durch Simulation im Training Seit einigen Jahren schon stellt die Verkehrswacht Bayreuth-Kulmbach ihren Fahrsimulator von Herbst bis Frühling dem BRK Kreisverband Bayreuth auf dem Gelände des RettCampus an der BRK Berufsfachschule für Notfallsanitäter zur Verfügung. Seit diesem Jahr wurde der Simulator nun umfassend technisch ertüchtigt und konzeptionell auf neue Beine gestellt. Mit einem eigens…
Weiterlesen

„Fielmann-Blinkis“ für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

1.000 Sicherheitsreflektoren in Form von Eulen, sogenannte „Blinkis“, erhielt die Kreisverkehrswacht Bayreuth – Kulmbach jetzt vom Augenoptiker Fielmann für ihre Präventionsarbeit zur Verkehrserziehung. Sie werden nun von der Kreisverkehrswacht Bayreuth-Kulmbach im Rahmen der Projekte „Sichtbarkeit“ und „Sicher zur Schule – sicher nach Hause“ an den Aktionsständen und bei Informationsveranstaltungen an Grundschulkinder im Bereich Bayreuth und…
Weiterlesen
Spenden 2020 zum Schulanfang

Die „Sicherheitsdreiecke“ signalisieren …

Achtung: Ich bin neu im Straßenverkehr Alle Einschüler erhalten Sicherheitsdreiecke, damit sie auf ihrem Schulweg auch bei Nebel oder Regen gut erkennbar sind. Die Finanzierung für 2020 mit 4.600 Euro übernehmen die Sparkasse Bayreuth und die DEKRA Automobil GmbH Bayreuth. Am 8. September erlebten in der Stadt und im Landkreis Bayreuth und Kulmbach rund 1.450…
Weiterlesen

Jugendverkehrsschulen in Bayreuth, Weidenberg, Donndorf-Eckersdorf und Mainleus

Wer kennt ihn nicht, den „Fahrradführerschein“? Erworben in der Radfahrausbildung in der 4. Klasse bei den Jugendverkehrserziehern der Bayerischen Polizei. Doch bevor es so weit ist, steht eine Menge an theoretischer und praktischer Ausbildung auf dem Programm. Die Jugendverkehrsschulen bieten Übungsflächen, die realen Verkehrsflächen nachgebildet sind. Es gibt Straßenkreuzungen mit Ampelanlagen und Verkehrszeichen. Dort üben…
Weiterlesen

20. Motorradsternfahrt

Die Verkehrswacht Bayern ist Partner der Motorradsternfahrt Kulmbach und wird voraussichtlich wieder am Samstag/Sonntag, 24./25. April 2021 durchgeführt. Hier wird auch das 20. Jubiläum vom April 2020 nachgeholt! Wegen der Gefahr der Ausbreitung des Coronavirus war der Termin im April 2020 ja abgesagt worden! Die Verkehrswacht Bayreuth-Kulmbach e.V ist an den Ständen zum „Mitmach-Parcours zur Verkehrssicherheit…
Weiterlesen

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Eine der Hauptunfallursachen neben nicht angepasster Geschwindigkeit und Vorfahrtsverletzungen 2018 waren in der Unfallstatistik 4.950 Unfälle mit Alkohol- sowie über 300 Unfälle mit Drogeneinwirkung auf bayerischen Straßen zu verzeichnen. Hinzu kommen noch eine ganze Reihe von polizeilich erfassten Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss ohne Schadensverursachung bei einer noch weitaus höheren Dunkelziffer dieser Fahrten. Die bayerischen…
Weiterlesen

Gib (richtig) Gummi!

Winterreifenpflicht Winterreifen frühzeitig aufziehen! Die Bodenhaftung von Autoreifen und infolge auch ihr Fahr- und Bremsverhalten wird durch die Außentemperatur beeinflusst. Um optimale Fahreigenschaften zu erhalten und somit die Fahrsicherheit zu erhöhen, muss die Gummimischung der Reifen im Winter andere Kriterien erfüllen als in den Sommermonaten. Darum ist ein saisonaler Wechsel der Reifen empfohlen. Winterreifen sollten…
Weiterlesen

Sicher zur Schule – Sicher nach Hause

Für rund 100.000 Schulanfänger in Bayern beginnt jeweils im September ein neuer Abschnitt mit dem Wechsel von der Kindertagesstätte zur Schule. Neben den Maßnahmen der Gemeinschaftsaktion „Sicher zur Schule – Sicher nach Hause“ zu Schulbeginn sind Kommunen und Verkehrswachten durch das Aufstellen von Straßenspannbändern (sog. Bannern) bemüht, auf eine besondere Rücksichtnahme und Vorsicht aller Fahrzeugführer gegenüber…
Weiterlesen
Rettungsgasse bilden!

Rettungsgasse hilft Leben retten

Rettungsgasse bilden! Aufklärungskampagne! Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann verstärkt die Maßnahmen, um die Rettungsgasse noch besser in den Köpfen der Verkehrsteilnehmer zu verankern. Gemeinsam mit den ADAC Regionalclubs Südbayern und Nordbayern, der BMW Group und der Hochschule Landshut hat der bayerische Innenminister in München am 27. Juli 2017 eine erweiterte Aufklärungskampagne vorgestellt. Unter anderem…
Weiterlesen
Radwegenetz Bayreuth

Sicher im Radwegenetz Bayreuth radeln

Respekt und Rücksicht sind der Schlüssel für ein harmonisches Miteinander. Jeder Verkehrsteilnehmer kann durch ein rücksichtsvolles, tolerantes und aufmerksames Verhalten dazu beitragen, dass wir entspannt und sicher vorankommen. Das Radfahren in den Fußgängerzonen der Stadt Bayreuth ist meist erlaubt. Für ein sicheres und respektvolles Miteinander ist hierbei jedoch besondere Aufmerksamkeit gefordert – dies gilt auf dem…
Weiterlesen
Menü